Busch-Präsenzmelder KNX Gebäudesystemtechnik KNX

Präsenzmelder KNX

Busch-Präsenzmelder KNX

Farbübersicht

Kompetenz funktioniert immer. Fast unbemerkt

  • Diese innovativen und hochwertigen Präsenzmelder KNX von Busch-Jaeger machen das Leben einfach komfortabler
  • Energie sparen ist eines der wichtigsten Themen 
  •  Wachsam, hilfreich, effizient
  • Heizung und Klimaanlage, können intelligent und zuverlässig in die Steuerung eingebunden werden

Busch-Präsenzmelder Mini KNX

Auch was in 8 Metern Entfernung passiert, nutzt der Busch-Präsenzmelder Mini KNX, um Steuerungsdaten an den KNX-Bus zu senden. Mit seiner geringen Aufbauhöhe von nur 16 Millimetern und der Kantenlänge von nur 8 Zentimetern bleibt er unauffällig. Sein zeitgemäßes Design passt sich perfekt an alle Gegebenheiten an. Die Sensorik erfasst auch die kleinste Bewegung im Raum. So haben auch sitzende Personen immer das bestmögliche Licht. Dabei kann er mit seinen zwei Kanälen sogar zwei Lichtbänder unabhängig schalten. Auch als reiner Melder mit integrierter Überwachungsfunktion ist er so subtil wie wirkungsvoll.

Busch-Präsenzmelder Mini Premium KNX

Klein und feinfühlig, mit Sensoren, die bis zu 8 Meter weit Temperatur und Licht erfassen. Dabei macht er sich fast unsichtbar mit nur 16 Millimetern Bauhöhe und 8 Zentimetern Kantenlänge. Und er arbeitet in vielen Disziplinen: Ob er die Helligkeit nach eingestellten Werten konstant dimmt, Heizung und Kühlung in feinsten Graden regelt, in 5 Logik-Kanälen mit Verzögerungen schaltet, oder andere individuelle Anwendungen über 24 frei programmierbare Infrarot-Kanäle ansteuert. Seine Sensoren erfassen sitzende Personen und feinste Helligkeitsunterschiede. Der Busch-Präsenzmelder Mini Premium KNX, seine Größe kommt von innen.

Busch-Präsenzmelder KNX

Mit einer Reichweite von bis zu 12 Metern ist der Busch-Präsenzmelder KNX der effizienteste Mitarbeiter für die Licht- und Klimasteuerung. Die direkte KNX-Anbindung nutzt seine Daten für eine äußerst feinfühlige Steuerung. Sein zeitgemäßes Design fügt sich in jede Raumgestaltung ein. Die Sensoren erfassen auch die kleinste Bewegung, so erleben auch sitzende Personen immer die bestmögliche Lichtstimmung. Mit seinen zwei Kanälen kann er sogar zwei Lichtbänder unabhängig schalten. Und als reiner Melder mit integrierter Überwachungsfunktion sorgt er unauffällig für Sicherheit.

Busch-Präsenzmelder Premium KNX

Maximales Feingefühl, das bis zu 12 Meter weit reicht. Der Busch-Präsenzmelder Premium KNX erfasst auch die kleinste Bewegung, so erleben auch sitzende Personen ideale Lichtstimmung und angenehmes Raumklima. Und er beherrscht noch mehr: Er dimmt die Helligkeit stetig auf den Sollwert, regelt Heizung und Kühlung in feinsten Graden und schaltet Verzögerungen über 5 Logik-Kanäle, ideal für Tore und Treppenhausbeleuchtung. Und mehr: mit 24 frei programmierbaren Infrarot-Kanälen steuert er alles, was gebraucht wird. Effizienz mit Vielfalt.

Busch-Wächter Sky KNX

Auch in hohen Räumen bleibt nichts mehr im Dunkeln. Denn der Busch-Wächter Sky KNX erfasst über eine Distanz von 24 Metern auch die kleinste Bewegung. So eignet er sich perfekt für das Ab- und Zuschalten von Lichtbändern, abhängig von den Personen im Raum. Ein perfekter Bewegungsmelder mit zwei unabhängigen Kanälen. Mit dem integrierten KNX-Busankoppler kann er feinfühlige Daten ins System geben. Sein zeitgemäßes kompaktes Design fügt sich in jede Raumgestaltung ein. Sein weiträumiger Radius hat einen weiteren Vorteil: Ein einziger Melder genügt für Energie-Effizienz in großen hohen Räumen. Der Präsenzmelder ist auch mit dem IR-Handsender programmierbar. 

Busch-Präsenzmelder Corridor KNX

Energie sparen ist eines der wichtigsten Themen im Zweckbau. Und da insbesondere beim Licht viel Geld eingespart werden kann, ist die Optimierung des Lichtmanagements sehr gefragt. Genau darauf sind die Busch-Präsenzmelder Corridor KNX ausgelegt. Ein großer Erfassungsbereich auch in langen, schmalen Korridoren macht die Präsenzmelder vor allem für Objekt- und Verwaltungsgebäude, Schulen, Altenheime, Krankenhäuser und Hotels interessant. Der wesentliche Unterschied zu herkömmlichen Präsenzmeldern liegt im Erfassungsbereich, der bei beiden Varianten rechteckig und nicht kreisförmig ist. Die Erfassung ist somit optimal auf lange Flure abgestimmt.

Busch-Präsenzmelder Corridor Premium KNX

  • Durch einen großen, rechteckigen Erfassungsbereich auch für lange, schmale Flure und Gänge ideal
  • Flache Bauform und elegantes, unauffälliges Design in einer Linie mit den weiteren Busch-Präsenzmeldern
  • Premium-Variante mit integriertem Raumtemperaturregler und Konstantlichtregler mit zweistufiger Abschaltung
  • Programmierung der Premium-Variante mit Infrarot-Fernbedienung möglich
  • Problemlos in abgehängten Decken sowie Aufputz- mit AP-Dose und auf VDE-UP-Dosen mit Zwischenring montierbar

Busch-Präsenzmelder APP

Die neue Generation der Busch-Präsenzmelder mit integrierter Bluetooth-Schnittstelle sind fernsteuerbar und können über eine Smartphone- oder Tablet-App konfiguriert werden.

2 in 1 – Präsenz- und Raumtemperaturregler

Alle Busch-Präsenzmelder Premium KNX vereinen die Funktionen eines Präsenzmelders mit dem integrierten Objektraumtemperaturregler. Ideal für alle Räume, die zentral über die KNX-Anlage gesteuert werden.

Programmierung ohne Leiter

Praktisch bei Anpassungen: Die Präsenzmelder Premium KNX können ohne Leiter mit einem IR-Handsender in den Programmiermodus gesetzt werden und dann bequem vom PC programmiert werden.

Gesamtes Produktsortiment